Endlich wieder stark – Das Präventionsprojekt „Wir sind stark“ in den 7. Klassen

Nach langer Pause haben unsere beiden siebten Klassen das Projekt „Wir sind stark“ in diesem Schuljahr endlich wieder durchgeführt. Stattgefunden hat das Projekt mit der Präventionspolizistin Swantje Eisenhauer sowie dem Pädagogen Oliver Meyer jeweils an zwei Tagen im Gemeindehaus der katholischen Kirche in Lemwerder.

Zu den Themen Vertrauen, aber auch Gewaltprävention wurden Situationen und Übungen in Rollenspielen durchgeführt und anschließend lebhaft diskutiert und ausgewertet.

Der Versuch, als Klassengemeinschaft auf so wenigen Stühlen wie möglich zu stehen, war – siehe Foto – ein Highlight für die Klassen.